Felipe Gregorio Zigarren ~ Honduras

Der für das Deckblatt der Felipe Gregorio Zigarren verwendete Tabak, stammt schon immer aus dem Jamastran-Tal in Honduras. Die Besonderheit ist dabei, daß es sich bei diesen wunderbaren Zigarren um echte puros handelt, denn jede einzelne Zigarre wird einzig aus dem Tabak einer einzelnen Tabakplantage hergestellt, also keinerlei Verschnitt.

Die Manufaktur Cigars of Honduras wurde erst im Jahre 1990 gegründet und die Felipe Gregorio ist das Meisterstück dieses jungen Herstellers.

Die Felipe Gregorio sind in folgenden Formaten erhältlich:

  • Glorioso – 197mm Länge – 50er Ringmass
  • Suntuoso – 178mm Länge – 48er Ringmass
  • Belicoso – 152mm Länge – Torpedo
  • Sereno – 146mm Länge – 42er Ringmass
  • Robusto – 127mm Länge – 52er Ringmass
  • Nino – 109mm Länge – 44er Ringmass
  • Silencio
  • Refusion
  • Minotaur
  • Black Pedro
  • Don Cirilo

Die Webseite des Herstellers finden Sie unter der Adresse http://www.felipegregorio.com/

Besonders interessant ist die Hommage an Frank Sinatra, denn im Jahre 1997 fragte kein anderer als Sinatra, ob Felipe Gregorio seine Zigarrenlinie für ihn anfertigen kann. Gesagt, getan – http://www.felipegregorio.com/18.html